Mietwagen Nigeria
Preisvergleich

Mietwagen Touren - Informationen über Nigeria

Sie wollen eine Mietwagen Nigeria Reise machen und suchen noch nach einem günstigen Mietwagen? Dann schauen Sie sich bei mietwagenmarkt.de um, hier werden Sie mit Sicherheit fündig und finden das für Sie passende Auto.

Nigeriatouren mit dem Mietauto - Was Sie wissen sollten 

Nigeria liegt in Westafrika am Golf von Mexiko und grenzt an Länder wie Benin, Tschad und Kamerun. Nigeria ist das bevölkerungsreichste Land Afrikas, welches sich durch seine Vielzahl an Völkern, Kulturen und Ethnien auszeichnet. So interessant das Land ist, so wenig touristisch entwickelt ist Nigeria, weshalb es sich empfiehlt, für eine Mietwagen Nigeria Reise ein geländesicheres Auto zu buchen. Auch eine Klimaanlage ist sinnvoll, da die Temperaturen generell sehr hoch werden können. Die beste Reisezeit für eine Mietwagen Nigeria Tour ist von November bis Januar.

Abuja mit dem Leihwagen erkunden

Wenn Sie mit dem Mietwagen Nigeria die Hauptstadt Abuja besichtigen, werden Sie schnell feststellen, dass die Stadt so gut wie gar nicht auf den Tourismus eingestellt ist. Trotzdem sollten Sie sich einen Ausflug dahin nicht entgehen lassen, da Abujas Lage einen traumhaften Blick auf die Savanne zulässt. Von dort aus kann es dann mit dem Mietwagen Nigeria weitergehen Richtung Niger-Mündung. Dort befindet sich die recht moderne Stadt Benin City, die sich im Aufbau befindet und immer größer wird. Sehenswert ist dort das Nationalmuseum. Außerdem befinden sich in der Umgebung zahlreiche Dörfer, die aufgrund ihres Kunsthandwerks und ihrer magischen Rituale bekannt sind. Um diese zu besichtigen, müssen Sie allerdings von Ihrem Mietwagen Nigeria umsteigen auf ein Kanu oder Boot, da die Dörfer nur über das Wasser zu erreichen sind.

Land und Leute mit dem Leihauto erkunden 

Der Südwesten beherbergt nicht nur eine Universität, sondern auch die bekannte Kunstschule Oshogbo. In der gleichnamigen Stadt befinden sich auch die bekannten Oshun-Schreine und der Oshun-Hain der Yoruba-Göttin, die Göttin der Fruchtbarkeit. Reliquien dieser Yoruba-Kultur befinden sich in Ile-Ife im Museum, welches Bronze- und Terrakottaskulpturen aus dem 13. Jahrhundert ausstellt. Fahren Sie dann mit dem Mietwagen Nigeria weiter nach Akure. Dort können Sie sich von den sieben Olumirin-Wasserfällen faszinieren lassen.

Als Mitbringsel sind insbesondere Adure empfehlenswert. Die handgefärbten, indigo-gemusterten Stoffe sind sehr hübsch, ebenso die Keramik- und Lederarbeiten sowie die Korbarbeiten und zeremoniellen Masken.

Gut zu wissen: In der Hauptstadt Abuja und in manch anderen Gebieten ist das Rauchen in der Öffentlichkeit verboten. Informieren Sie sich vorher also, bevor Sie während der Mietwagen Nigeria Reise in unangenehme Situationen kommen.  

Waren Sie schon auf Mallorca mit dem Mietwagen unterwegs? Wir informieren Sie über viele interessante Themen und vor allem finden Sie bei uns die besten Angebote. Folgen Sie diesem Link: Mietwagen Mallorca


Was Sie schon immer über billige Mietwagen wissen sollten finden Sie hier: billiger Mietwagen


3 Schritte zum Top Angebot

  • 1. Vergleichen
  • 2. Auswählen
  • 3. Buchen
Comodo Secured

Andere Mietwagenorte

Loading...