Mietwagen Madagaskar
Preisvergleich

Mietwagen Touren - Informationen über Madagaskar

Madagaskar liegt im Indischen Ozean vor dem afrikanischen Festland und ist die viertgrößte Insel der Welt. Zu Madagaskar gehören außerdem einige vorgelagerte Inseln. Berühmt wurde dieses Eiland aufgrund seiner unbeschreiblichen und faszinierenden Flora und Fauna. Trotz seines Status als Entwicklungsland ist es bei den Touristen und Backpackern sehr beliebt.

Was Sie für Ihre Rundreise mit dem Mietauto wissen sollten 

Wenn auch Sie Madagaskar mit dem Mietwagen erkunden wollen, eignet sich dafür am besten die Zeit von April bis Oktober. Während der dann herrschenden Trockenzeit ist es von den Temperaturen her angenehm, um die 25°C warm. Das Klima ist tropisch. Deshalb gibt es auch eine Regenzeit von November bis März, während der es nicht nur zu Stürmen kommen kann, auch die Temperaturen und die Luftfeuchtigkeit steigen dann unangenehm in die Höhe.

Mit dem Leihwagen durch die Natur

Landschaftlich unterscheidet sich die Ost- von der Westküste sehr, was durch die zentral gelegene Bergkette beeinflusst wird, die mehr als die Hälfte der Insel in Anspruch nimmt. Dieses Massiv fällt an der Ostküste steil und schroff ab, verläuft zum Westen hin aber sanft abfallend. Dort beherrschten früher Laubwälder die Landschaft, heute sind hier nur noch trockene Savannen vorzufinden. Weiter südlich befindet sich eine Halbwüste, die mit Kakteen und ähnlichen Pflanzen bewachsen ist.
Das zentrale Hochland wird auch das „Hauts Plateaux“ genannt. Hier befindet sich die Hauptstadt Antananarivo, die Sie unbedingt besichtigen sollten. Die häufig nur „Tana“ genannte Stadt erstreckt sich über drei Ebenen. Der Palast der Königin und das königliche Dorf befinden sich auf den ersten zwei Ebenen, die Märkte auf der untersten Ebene. Hier gibt es allerlei zu Schauen und Kaufen, aber nehmen Sie sich vor Taschendieben in Acht.

Die schönsten Ziele für Ihre Rundreise mit dem Leihauto

Sehenswert ist auch die circa 20 Kilometer entfernte Stadt Ambohimanga. Die „Heilige Stadt“ ist von großen Waldgebieten umgeben und besitzt ebenfalls einen königlichen Palast, der zwischen alten Gebäuden und Ruinen steht. Jede Woche finden hier rituelle Ahnenverehrungen statt. Von dort aus können Sie mit Ihrem Mietwagen weiterfahren nach Mantasoa, einem beliebten Picknickplatz. An dem künstlich angelegten See, der von Pinienwäldern gesäumt wird, lässt es sich herrlich entspannen.
Visieren Sie mit dem Mietwagen auch den Norden des Landes an. Dieser wird geprägt durch üppige grüne Regenwälder, zwei imposante Berge und den bekannten Nationalpark Montagne d´Arbre. Hier können Sie sich die schönen Orchideen anschauen und die witzigen Lemuren mit den großen Kulleraugen beobachten. Am Küstenhafen von Antsiranana wiederum gibt es beeindruckende Wasserfälle, Seen und Höhlen.

Der Süden ist generell zwar karg, doch die dort stehenden großen Affenbrotbäume sind trotzdem eine Reise wert. Während Sie an dieser Küste aufgrund von Haigefahr aber nicht baden dürfen, können Sie Kurs gen Westen nehmen, wo sich schöne Strände befinden. Insbesondere die Provinzhauptstadt Toliara kann mit traumhaften Küstenabschnitten aufwarten. Hier können Sie ideal Schwimmen, Tauchen, Surfen oder sich nur erholen und sonnen.

Waren Sie schon auf Mallorca mit dem Mietwagen unterwegs? Wir informieren Sie über viele interessante Themen und vor allem finden Sie bei uns die besten Angebote. Folgen Sie diesem Link: Mietwagen Mallorca


Was Sie schon immer über billige Mietwagen wissen sollten finden Sie hier: billiger Mietwagen


3 Schritte zum Top Angebot

  • 1. Vergleichen
  • 2. Auswählen
  • 3. Buchen
Comodo Secured

Unsere Partner

Weitere Anbieter

Das Reisewetter in Madagaskar (Antananarivo)

Regenschauer

Donnerstag

28 März 2019

Temperatur
19°C / 25°C

Regenschauer

Freitag

29 März 2019

Temperatur
18°C / 26°C

Unclassified

Samstag

30 März 2019

Temperatur
16°C / 26°C

Meist sonnig

Sonntag

31 März 2019

Temperatur
15°C / 27°C

Loading...