Mietwagen Elfenbeinküste
Preisvergleich

Mietwagen Touren - Informationen über Elfenbeinküste

Die sogenannte „Côte d’Ivoire“ ist ein Land im Süden Afrikas und grenzt unter anderem an Liberia, Mali, Guinea und an den Atlantik. Früher war die Elfenbeinküste durch den Kakao- und Kaffeeexport ein stabiles, relativ wohlhabendes Land. Doch führte der wirtschaftliche Abstieg zu bürgerkriegsähnlichen Zuständen, die sich nur langsam wieder beruhigt haben. Deshalb steht das Land auch erst an den Anfängen des Tourismus. Doch es lohnt sich, bei einer Reise nach Afrika auch die Elfenbeinküste mit dem Mietwagen zu erkunden.

Rundreisen mit dem Leihwagen - Was Sie wissen sollten!  

Das Klima an der Elfenbeinküste ist tropisch und zeichnet sich durch eine Trockenzeit von Dezember bis April und August bis September und eine Regenzeit von Mai bis Juni und Oktober bis November aus. Als beste Reisezeit für eine Elfenbeinküsten Mietwagen Tour gilt von Dezember bis April, die Temperaturen liegen ganzjährig zwischen 25 und 35°C.
Die Vegetation an der Elfenbeinküste lässt sich in zwei Zonen teilen. Die südliche, guineische Zone wird durch weite Regenwaldgebiete und Mangroven geprägt, während die nördliche, sudanesische Zone bestimmt wird durch Trockenwälder und Savanne. In jeder Zone sind wiederum spezifische Tierarten beheimatet, die Sie währen einer Elfenbeinküsten Mietwagen Fahrt beobachten werden, wie zum Beispiel Elefanten, Leoparden, Krokodile, Vögel und anderes Kleingetier. Einige der bestehenden Nationalparks an der Elfenbeinküste, die ebenfalls eine Reise mit dem Mietwagen wert sind, gelten als Weltnaturerbe.

Städte mit dem Leihwagen erkunden 

Die Hauptstadt Yamoussoukro ist eine sehr moderne Stadt, die aber trotzdem einige interessante Sehenswürdigkeiten zu bieten hat. Besichtigen Sie während einer Elfenbeinküste Mietwagen Stadtrundfahrt die Paläste und Moscheen sowie die Kathedrale „Notre Dame de la Paix“, die ein exakter Nachbau des Petersdoms in Rom ist.

Eine weitere Stadt, die auf Ihrer Mietwagen Tour an der Elfenbeinküste mit auf dem Programm stehen sollte, ist Abidjan. Diese Wirtschaftsmetropole ist die größte Stadt des Landes, hat sich aber trotzdem ihren kolonialen Charme bewahrt. Die dort herrschende Atmosphäre wirkt französisch, weshalb Abidjan auch „das Paris Afrikas“ genannt wird. Das Zentrum der Stadt ist traditionell, viele Restaurants und Cafés laden zum Verweilen ein. Empfehlenswert ist außerdem das Museum „Ifon“, welches das Leben der verschiedenen Volksstämme der Elfenbeinküste anschaulich und illustriert darstellt.

Kunsthandwerksliebhaber sollten mit ihrem Mietwagen an der Elfenbeinküste „Korhogo“ anvisieren, das sich circa 500 Kilometer entfernt von Abidjan befindet. Hier können Sie handgefertigte Holzschnitzereien und Skulpturen erwerben. Korhogo ist außerdem bekannt für seine vorzüglichen Jagd- und Angelreviere.

Bestimmt wollen Sie sich auch einmal in Ruhe erholen und relaxen. Fahren Sie dann mit Ihrem Mietwagen die an der Elfenbeinküste gelegenen Badeorte Assouinde oder Assinie an. Aber auch die ehemalige Hauptstadt Grand-Bassam lockt mit ihrem traumhaften Stränden die Menschen an. Hinzu kommt, dass diese Stadt auch darüber hinaus sehr sehenswert ist. Im Kolonialstil erbaute Gebäude, Paläste und Museen sowie die niedlichen, strohgedeckten Hütten direkt am Strand machen den Charme von Grand-Bassam aus.

Waren Sie schon auf Mallorca mit dem Mietwagen unterwegs? Wir informieren Sie über viele interessante Themen und vor allem finden Sie bei uns die besten Angebote. Folgen Sie diesem Link: Mietwagen Mallorca


Was Sie schon immer über billige Mietwagen wissen sollten finden Sie hier: billiger Mietwagen


3 Schritte zum Top Angebot

  • 1. Vergleichen
  • 2. Auswählen
  • 3. Buchen
Comodo Secured

Unsere Partner

Weitere Anbieter

Das Reisewetter in Elfenbeinküste (Abidjan)

Meist sonnig

Donnerstag

21 März 2019

Temperatur
27°C / 30°C

Teils bewölkt

Freitag

22 März 2019

Temperatur
27°C / 30°C

Samstag

23 März 2019

Temperatur
27°C / 30°C

Regen

Sonntag

24 März 2019

Temperatur
27°C / 29°C

Loading...