Mietwagen Ecuador
Preisvergleich

Mietwagen Touren - Informationen über Ecuador

Ecuador ist ein Land in Mittelamerika und grenzt an Peru und Kolumbien sowie im Westen an den Pazifischen Ozean. Die Hauptstadt Quito, die während einer Ecuador Mietwagen Reise bestimmt besichtigt wird, liegt nur 22 Kilometer vom Äquator entfernt und befindet sich im Anden-Hochland. Die größte Stadt allerdings ist Guayaquil und hat mit seiner Lage an der heißen Pazifikküste den einzig großen Hafen des Landes. Beliebt ist Ecuador als Mietwagen Reiseziel deshalb, weil es kulturell und landschaftlich so vielfältig ist, außerdem gilt es als artenreichstes Land der ganzen Welt.  

Was Sie auf Ihrer Rundreise mit dem Mietwagen wissen sollten

Ecuador unterteilt sich in die vier Regionen Küstentiefland, Anden-Hochland, Urwald und die Galápagos-Inseln. Während einer Mietwagen Tour in Ecuador werden Sie also unterschiedliche Klima- und Vegetationszonen durchqueren, von Gebirge und Dschungel über Strände bis hin zu geschichtsträchtigen Städten und Ur-Kulturen können Sie in Ecuador vieles erleben und bestaunen. Hinzu kommt, dass sich vor der Küste die berühmt-berüchtigten Galápagos-Inseln befinden, die mit ihrer faszinierenden Tier- und Pflanzenwelt nicht nur Naturwissenschaftler magisch anziehen.

Wenn Sie Ecuador mit einem Mietwagen erkunden wollen, eignet sich am besten die Zeit von Mai bis Oktober. Dann ist es trocken. Aber auch die anderen Monate können Sie gut durch Ecuador mit dem Mietwagen fahren, denn auch wenn von Januar bis April oft Regen fällt, sind die Temperaturen warm. Trotz der kleinen Größe des Landes finden Sie hier zwei Klimazonen vor: An der Küste herrscht tropisches Klima, in den Hochebenen gemäßigtes Klima.

Quito und Umgebung mit dem Leihwagen kennenlernen 

Nach der Landung in Quito sollten Sie hier unbedingt ein paar Tage bleiben und die Region mit dem Mietwagen erkunden. Ecuadors Hauptstadt gilt als eine der schönsten Städte Südamerikas. Vor einer atemberaubenden Gebirgskulisse und Vulkanen erstreckt sich das architektonisch hübsche Quito mit vielen aus der Kolonialzeit erhaltenen Gebäuden. Nur zu Recht wurde die Altstadt von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. Genießen Sie während einer Ecuador Mietwagen Stadtrundfahrt das Flair, besichtigen Sie aber auch die modernen Geschäftsviertel. Besuchen sollten Sie außerdem das älteste Gotteshaus Ecuadors, das „Monasterio San Francisco“, sowie die Kathedrale und die anderen Kolonialkirchen. An einem der vielen Plätze oder an der Avenida Amazonas lässt es sich gut ausruhen in einem der hübschen Cafés, um danach gut gestärkt auf einem Indio-Markt Mitbringsel für zu Hause zu erwerben.

Wem der dortige Markt nicht genug ist, sollte mit seinem Ecuador Mietwagen nach Otavalo fahren. Dort findet jeden Samstag ein Indianermarkt statt, der aufgrund seines Traditionsreichtums und der schönen Handwerkskunst mittlerweile über die Grenzen Ecuadors hinaus bekannt ist.

Extra-Tipp: Aufgrund der wirtschaftlichen Lage meiden Sie Gefahrenzonen wie die Grenzregionen oder die Gebiete rund um Sucumbios und Orellana besser. Auch wenn Ecuador insgesamt sicher ist, seien Sie während Ihrer Mietwagen Tour trotzdem aufmerksam.

Waren Sie schon auf Mallorca mit dem Mietwagen unterwegs? Wir informieren Sie über viele interessante Themen und vor allem finden Sie bei uns die besten Angebote. Folgen Sie diesem Link: Mietwagen Mallorca


Was Sie schon immer über billige Mietwagen wissen sollten finden Sie hier: billiger Mietwagen


3 Schritte zum Top Angebot

  • 1. Vergleichen
  • 2. Auswählen
  • 3. Buchen
Comodo Secured

Loading...