Mietwagen Calama
Preisvergleich

Mietwagen Touren - Informationen über Calama

Mietwagen Calama

Die Stadt Calama liegt in der Región de Antofagasta, im Norden der südamerikanischen Anden, in Chile. Es ist eine Wüstenstadt, die eine Reise wert ist. Calama gehört zu den trockensten Orten der Welt. Auf einer Reise sollte man deshalb immer ausreichend Flüssigkeit im Gepäck haben. Absolut sehenswert hier in Calama ist die stillgelegte Kupfermine. Sie zählt zu den größten Kupferminen der Welt. Die beeindruckende Größe der Mine verblüfft jeden Besucher.

Ein Mietwagen für Calama und die Región de Antofagasta

Wenn man sich für einen Urlaub in Calama entscheidet, sollte man sich bereits am Calama Flughafen für die Anmietung eines Leihwagens entscheiden, denn die Entfernungen hier sind groß. Noch besser ist es, bereits Zuhause auf den einschlägigen Seiten des Internets einen Mietwagen-Preisvergleich vorzunehmen. Wenn dann das richtige Auto zum passenden Preis gefunden wurde, sollte man es gleich online buchen. Bei der Landung am Calama Flughafen, hat man sofort ein Fahrzeug zur Verfügung und kann mobil die eigenen Routen planten. Zum Beispiel eine Tour durch die Atacama-Wüste, von der die Stadt umgeben ist.

Mietwagen in Calama

Wüste und Abenteuer ab Calama

Calama, ein wirkliches Naturschmuckstück im Norden Chiles, ist der ideale Ausgangspunkt für abenteuerliche Ausflüge. Auf diesen Ausflügen kann man auf Dörfer mit Aymara-Ursprung, auf Kirchen aus den Kolonialzeiten, auf wunderschön weiß glänzende Salinen, auf Versteinerungen und auf archäologische Reste treffen. Landschaftlicher und kultureller Reichtum, wohin man schaut. Lokale und regionale Sehenswürdigkeiten können hier kennen gelernt werden, wie z.B. die Mine Chuquicamata. Das ist die größte geöffnete Mine der Welt und sie ist Chiles Hauptversorger mit Kupfer. Auf einer Erkundungstour trifft man dann auch auf Dörfer voller Zauber und Magie. Dörfer wie Caspana, Toconce, Chiu Chiu und Aiquina. Man trifft auf Festungen wie Pukara de Turi und Pukara de Lasana. Sie zeigen heute noch Spuren des Glanzes der alten Aymaras. Die Traditionen und Gebräuche dieser ethnischen Gruppe der Anden werden heute noch durch die Bewohner dieser Orte weitergegeben. Calama ist auch die Eingangspforte zu San Pedro de Atacama. Hier findet man nicht nur die weitläufigsten chilenischen Salinen, hier ist auch die trockenste Wüstenlandschaft der Welt. Hier gibt es die unglaublichsten Naturlandschaften, beeindruckende präkolumbianische Dörfer und großartige archäologische Reste der Vergangenheit.

Ein unvergesslicher Urlaub

Man nennt Calama auch gerne die archäologische Hauptstadt Chiles. Davon zeugen auch mehr als dreihundertachtzigtausend Ausstellungsstücke im archäologischen Museum des Pfarrers Le Paige. Sie zeichnen ein Bild von elftausend Jahren an Geschichte und Entwicklung der Kultur von Atamcama. Dazu die grandiosen Naturschauspiele der Anden, die abenteuerlichen Reisen durch Dörfer und Natur. Dieser Urlaub ist eine Wiederholung wert.

Waren Sie schon auf Mallorca mit dem Mietwagen unterwegs? Wir informieren Sie über viele interessante Themen und vor allem finden Sie bei uns die besten Angebote. Folgen Sie diesem Link: Mietwagen Mallorca


Was Sie schon immer über billige Mietwagen wissen sollten finden Sie hier: billiger Mietwagen


3 Schritte zum Top Angebot

  • 1. Vergleichen
  • 2. Auswählen
  • 3. Buchen
Comodo Secured

Loading...