Mietwagen Äquatorialguinea
Preisvergleich

Mietwagen Touren - Informationen über Äquatorialguinea

Wissenwertes für Ihre Mietwagen-Tour 

Äquatorial Guinea liegt in Afrika und grenzt an Länder wie Gabun und Kamerun sowie an den Golf von Guinea. In Äquatorial Guinea wird erstaunlicherweise Spanisch gesprochen. Auch wenn das Land statistisch gesehen eines der reichsten Länder Afrikas ist, werden Sie hier mit viel Armut konfrontiert werden. Hinzu kommt, dass viele Beamten korrupt sind und die Infrastruktur schlecht ist, was eine Äquatorial Guinea Mietwagen Reise beschwerlich machen kann.

Wenn Sie trotzdem mit dem Mietwagen Äquatorial Guinea erkunden wollen, eignet sich am besten die Zeit von November bis April. Dann herrscht Trockenzeit, die durchschnittliche Temperatur liegt bei 25 bis 28 Grad. Durch das tropische und feuchte Klima kann es in den anderen Monaten nicht nur zu einer hohen Niederschlagsrate kommen, es besteht außerdem die Gefahr von Tornados und Wirbelstürmen, insbesondere von September bis Dezember, weshalb Sie in dieser Zeit lieber nicht Ihre Äquatorial Guinea Mietwagen Reise planen sollten.

Die schönsten Ziele mit dem Leihwagen

Während einer Äquatorial Mietwagen Reise können Sie die Region rund um Mbini besichtigen, die dominiert wird von Bergen, Wäldern und Plantagen. Weiter nördlich werden Sie landwirtschaftlich genutzten Gebieten begegnen, die an Wäldern und Berghängen liegen. Im Süden ist das Land zerklüftet und nur schwer zugänglich.

Unternehmen Sie mit Ihrem Mietwagen in Äquatorial Guinea auch eine Visite zu den vor der Küste gelegenen Inseln. Die sich dort befindende Hauptstadt Malabo ist einen Ausflug mit Ihrem Mietwagen wert. Dort können Sie spanische Kolonialbauten sowie eine eindrucksvolle gotische Kathedrale besichtigen. Und auch der Hafen ist sehenswert, der geprägt wird durch Ölraffinerien und Tanker und damit ein ganz besonderes Stadtpanorama ausmacht.

Ebenfalls spanisch geprägt ist die Stadt Bata auf dem Festland, die Sie sich während Ihrer Äquatorial Guinea Mietwagen Reise ebenfalls anschauen sollten. Außerdem lohnt sich dort ein Bummel über einen der bunten Märkte. Von Bata aus können Sie mit dem Mietwagen das Landesinnere anvisieren. Hier imponiert der Regenwald mit seinen zahlreichen Vogelarten, außerdem können Sie mit etwas Glück den dort heimischen Tiefland-Gorilla und den Waldelefanten beobachten.

Wer sich während seiner Äquatorial Mietwagen Reise auch etwas erholen möchte, sollte einmal übersetzen zur Isla Corisco. Hier befinden sich palmenumsäumte Buchten mit weißem Sand, an denen Sie ganz entspannt liegen und sich sonnen können. Das klare Wasser lädt zum Baden ein und ist eine angenehme Erfrischung.

Gut zu wissen: Insbesondere Europäer sind seltene Gäste in Äquatorial Guinea. Wundern Sie sich während einer Mietwagen Tour also nicht, wenn Sie komisch oder mit Neugierde, aber auch mit Misstrauen angeschaut werden. Wenn Sie Objekte oder Personen fotografieren wollen, bitten Sie vorher um Erlaubnis.

Waren Sie schon auf Mallorca mit dem Mietwagen unterwegs? Wir informieren Sie über viele interessante Themen und vor allem finden Sie bei uns die besten Angebote. Folgen Sie diesem Link: Mietwagen Mallorca


Was Sie schon immer über billige Mietwagen wissen sollten finden Sie hier: billiger Mietwagen


3 Schritte zum Top Angebot

  • 1. Vergleichen
  • 2. Auswählen
  • 3. Buchen
Comodo Secured

Loading...